Betrieb Suchmaschinen

Suche Spiders

Suchmaschinen bestehen aus zwei Teilen. Auf der einen Seite sich die Suchmaschine, werden Sie verwendet, um zu sehen, wenn Sie etwas im Internet finden möchten.Beispiele sind Google, Altavista, Yahoo!, Bing, Ilse, usw. gehen Sie auf die Website Suchmaschine, geben Sie das Schlüsselwort oder eine Kombination von Keywords und dann eine Wäscheliste erscheint auf Websites, die von der Suchmaschine zu Ihrer Suche erkannt werden . Da Suchmaschinen natürlich nicht, wenn Sie die Suche geben Sie das gesamte Internet durchsuchen können Suche Spinnen sind, auch Roboter namens suchen oder einfach Bots (oder im Falle von Google: Googlebot) als Internet 24 Stunden bekannt sein scheuern pro Tag für Internetseiten. 

Die Inhalte aller besuchten Websites wird durch die Suche Spinnen auf einem großen Netzwerk von Computern , die jede größere Suchmaschine zur Verfügung gespeichert.So machen sie eine Art Kopie der Seite gefunden, und speichern Sie es in, was das heißt Cache von ihren eigenen Computern. Diese Kopie enthält nicht alle Elemente der Originalseite, sondern nur die Dinge , die interessant Spinnen sind und trotzdem lesen kann (in einem Bild mit Text, zum Beispiel, können sie den Text nicht lesen). Alle Cache -Daten von allen Seiten sind in einer bequemen Struktur gespeichert , so dass , wenn jemand eine Suche tut Angabe schnell Suchergebnisse generieren können. Die Ergebnisse des Rankings (die Website einen hohen Rang und unteren) durch eine Vielzahl von Regeln ist, mit anderen Worten, Suchalgorithmen, bestimmt. 

Die Frage ist nun, wie Suchalgorithmen genau so aussehen! Wenn wir klar aus, dann können wir mit Recht so weit wie möglich bei der Entwicklung unserer Website betrachten.

Suchalgorithmen

Um mit den schlechten Nachrichten beginnen: Die Algorithmen , die den Betrieb einer Suchmaschine erfordern, sind geheim. Google und alle anderen Suchmaschinen , die bieten im Prinzip so wenig oder gar keine Informationen darüber , wie wir unsere Website optimieren können.

Wir sind daher bereit? Nein, denn zum Glück gibt es noch viel zu unbekannt. Zum Beispiel werden regelmäßige Konferenzen statt, wo Suchmaschinen-Experten führen, so auch aus den Reihen der Suchmaschinen-Unternehmen selbst, während eine ganze Menge über Suchalgorithmen zu verlassen. Darüber hinaus wurden mehrere Forscher, darunter Universitäten, eifrig suchen die Funktionsweise der verschiedenen Suchmaschinen zu sehen, was jetzt zählt, und welche Probleme haben weniger oder gar keine Auswirkungen auf das Ranking von Websites. Diese Ergebnisse werden hier und dort veröffentlicht. 

Schließlich gibt es eine Reihe von Foren, in denen SEOs (Search Engine Optimizers) in Kontakt miteinander, um ihre Erkenntnisse miteinander zu teilen. Was macht das alles komplizierter ist die Tatsache, dass die Suchmaschinen-Unternehmen wie Google, etc. kontinuierlich Algorithmen weiter zu verbessern und zu verfeinern arbeiten. Esp Google ist sehr daran interessiert, in Missbrauch von Wissen über die Optimierungsstrategien zu kämpfen. Es ist zum Glück immer wichtiger, die Website auf eine ehrliche Art und Weise zu optimieren. Und Sie können. Viele Unternehmen leider immer noch ein Durcheinander von ihm.