Negative SEO Faktoren

Wir haben verschiedene Faktoren gesehen, die Auswirkungen auf postief Ranking in Google (und andere Suchmaschinen). Allerdings gibt es eine Reihe von Faktoren, die die Rangliste beeinflussen. Es ist auch wichtig zu wissen. Ich werde Ihnen hier einen Überblick über diese Faktoren geben. Die erste in der Liste ist das mit der negativsten Auswirkungen usw.

    • Schlechte Erreichbarkeit der Website

Wenn der Server , auf dem Ihre Website gehostet wird häufig nach unten , so Spinnen (mn. GoogleBot) suchen für eine nicht erreichbare Seite schlagen, ist dies eine unzuverlässige Website betrachtet. Solche Websites Google will offensichtlich nicht seine Forscher zu bieten. Dieser Aspekt hat eine große negative Auswirkungen auf die Rangliste.

      • Duplicate Content

Wenn Sie eine Website mit Inhalt (Textinhalt) bauen zu kopieren einer anderen Seite , wird dies als doppelte Inhalte und eine hohe Punktzahl zu sehen oder sogar vernünftig unmöglich. Es wird nicht als Spam betrachtet, aber die Website ist irgendwo niedrig in der Rangliste zu einer Position verschwinden. Nur die ursprüngliche Website hohen Rang. Die Kopie-Website oder Seite wird dann in der “zusätzlichen Index gesetzt.

Vermeiden Sie auch zu viel doppelte Inhalte auf der Website . Da dies gelegentlich beispielsweise dann auftreten, wenn es keine anderen, dies kein Problem. Aber es ist nicht ratsam , die komplette Website mit Seiten mit Duplicate Content zu hängen.Schwierig in dieser Hinsicht oft Geschäfte , in denen Produkte angeboten werden , die sich voneinander unterscheiden sich wenig, beispielsweise nur die Art – Nr., Die Farbe oder Preis. Google hält eine solche “in der Nähe von doppelten Inhalt” Seiten daher als nicht sehr interessant, und werden versuchen , sie aus dem Index zu halten.

      • Verweise auf die niedrige Qualität Websites oder niedriger Qualität Nachbarschaften

Achtung, was Webseiten, die Sie von Ihrer eigenen Website verweisen. Beispiele dafür sind Link-Farmen. Dies sind Websites, auf denen Sie Ihre Website einreichen können, um dann einen Verweis auf Ihre Website. Sie sollten immer einen Link zurück zu ihnen gehören. Manchmal muss man sogar für eine solche Überweisung zu bezahlen. Die Idee dahinter ist, dass so viele zu einer solchen Farm beziehen, die einen hohen Pagerank (mehr dazu später) erhält. Weil es gut ist, Links von Seiten mit hohem PageRank zu bekommen, eine solche Referenz ist so wertvoll.

Eine Periode dieses Prinzip funktionierte gut und Link-Farmen waren sehr beliebt. Heute hat Google Filter fortgeschrittene Link-Farmen zu vermeiden. Aber stärker: Wenn Sie gehen in das Geschäft mit solchen Seiten, so dass auch eine negative Wirkung auf das Ranking Ihrer Website. Im Allgemeinen ist es wahr, dass der Kauf und Verkauf von Links ist gegen die Google-Richtlinien.

Oft so niedrige Qualität Websites Teil eines Netzwerks eines Websites, Nachbarschaftenerwähnt. Wenn Sie Referenzen zurückkehren wird auf solche Nachbarschaften verweisen werden Sie Teil einer solchen Fläche sein, die dringend abgeraten. Natürlich ist es kein Problem , da gibt es mehrere Hinweise auf niedrige Qualität Websites oder -buurten, aber stellen Sie sicher , dass Sie nicht nur Links haben zu solchen Webseiten sind / Nachbarschaften. Sie müssen deutlich mehr Qualität Empfehlungen liefern.

      • Doppel Titel und Meta-Tags auf verschiedenen Seiten Ihrer Website

Jede Seite Ihrer Website sollte einen Titel haben und eine Reihe von Meta-Tags (Beschreibung, etc.). Stellen Sie sicher, auf jeden Fall, dass jede Seite einen einzigartigen Titel und Beschreibung. Andernfalls kann es den “Inhalt” Doppelfilter auslösen, wie in Abschnitt 2. Die Spinne dann beschrieben wird, vor allem, wenn die Seite enthält wenig Inhalt / Text, dem Schluss, dass eine solche Seite und die Seite existiert wodurch die Indizierung schlecht oder nicht. Und das ist kein Plan, weil wir alle (oder zumindest die meisten Seiten) unserer Website mindestens ein Schlüsselwort zu optimieren wir alle Seiten wollen korrekt indiziert.

      • Page mit Keywords vollgestopft

Wie in Kapitel 6 Sie Krempel die Seite nicht mit Keywords. Es ist in jedem Fall, dass der Text für die Besucher aus Fleisch und Blut lesbar bleibt. Websites, die mit einem hohen Anteil von Keywords in der Seite hoch in den Suchmaschinen sind nicht nur für echte Besucher, sondern auch Spinnen, schlechte Seiten zu erzielen sucht. Sowohl die realen Besucher und Spinnen fallen schnell.

        • Seiten vollgestopft mit Anzeigen

Wenn die Seite mit dem Hauptzweck auf andere Websites zu kanalisieren hat (und haben es sich verdient) Besucher aus den Suchmaschinen, wird es zunehmend schwierig, gut mit der Website zu erzielen. Machen Sie zumindest, dass es wenig oder keine Anzeigen über dem Falz ( “above the fold”).

        • Junge Website

Auch wenn Sie keinen Einfluss auf das Alter der Website haben (mehr als wir auf unser eigenes Leben haben …), möchte ich noch über hier , um diesen Punkt zu erwähnen.Google nämlich mit dem Phänomen der “vertrauenswürdigen Ort” , wo das Alter der Domain arbeiten (einige das Alter der Referenzen sagen zu der Domäne), spielt eine wichtige Rolle: Je höher das Alter, desto mehr Vertrauen . Und je mehr Vertrauen, desto höher das Ranking. Google will nur auf die Entwicklung junger Domains zu suchen.Dies kann ein Jahr dauern. Sie punkten oder in den Suchmaschinen, aber nicht optimal.

In den ersten Monaten des ersten Jahres spielt auch ein anderes Phänomen, dass der Sandbox: Websites unter neuen Domains zu Beginn ihrer Existenz rangieren relativ hoch und dann ein Zeitraum von mehreren Monaten aus der Rangliste zu verschwinden.Nach dieser Frist Gerangel sie wieder auf. Also keine Panik, wenn Sie Ihre neue Domain passieren kann.

Die vorangegangenen zeigt zumindest, dass, wenn die Wahl mit einer vertrauenswürdigen Domäne zu gehen ist oder unter einer neuen Domain-Namen, um fortzufahren, die erste aus SEO Sicht besser ist.